The Nordic Baking Book

Magnus Nilsson The Nordic Baking BookFoto: Besser Nord als nie!

Ein klas­sis­ches Back­buch ist “The Nordic Bak­ing Book” von Starkoch Mag­nus Nils­son defin­i­tiv nicht. Vielmehr ist es Geschichts­band, Fotoal­bum, vielle­icht sog­ar philosophis­ches Werk, indem auch Rezepte vorkom­men. Nach­dem Nils­son sich vor eini­gen Jahren dem Pro­jekt angenom­men hat­te, ein nordis­ches Kochbuch her­auszugeben, hat er sich nun erfol­gre­ich der nordis­chen Back­kun­st zuge­wandt. Dafür hat er auf Reisen durch Däne­mark, Finn­land, Grön­land, Nor­we­gen, Schwe­den, Åland, Island und die Faröer-Inseln authen­tis­che Rezepte gesam­melt.

Magnus Nilsson The Nordic Baking Book

Foto: Bess­er Nord als nie!

Her­aus­gekom­men ist ein Wälz­er mit 450 regionalen Back­rezepten, vom Klas­sik­er wie Zimtsch­neck­en oder Roggen­brot bis hin zu isländis­chem Kartof­fel­brot, dänis­chen Spiced Hon­ey Cake oder schwedis­ches Vört­bröd. Das Buch erhebt keineswegs den Anspruch voll­ständig zu sein, son­dern will vielmehr eine Back­kul­tur in all ihren Facetten vorstellen. Wun­der­schöne Fotografien und kleine Geschicht­en über kuli­nar­ische Eigen­heit­en der einzel­nen Regio­nen und die dort leben­den Men­schen, machen das Kochbuch zu einem faszinieren­den Kalei­doskop über die Nordis­chen Küche und Kul­tur. 

Das Buch durchzublät­tern und die kleinen Geschicht­en zu lesen war schon eine Freude. Das Nach­back­en und Ken­nen­ler­nen der Rezepte wird mich — glück­licher­weise — noch eine ganz schön lange Zeit beschäfti­gen. Die ersten Ver­suche waren jeden­falls schon mal leck­er. Ich kann das Buch, nur vollen Herzens empfehlen! Und wer einen Net­flix-Account hat, sollte sich die Folge über Mag­nus Nils­son und Fäviken in der Serie “Chef’s Table” unbe­d­ingt anse­hen.

Wir ver­losen ein Exem­plar von “The Nordic Bak­ing Book”. Um zu gewin­nen, beant­wortet ein­fach fol­gende Frage: Welch­es ist euer Lieblings­ge­bäck aus dem Nor­den und warum? Kom­men­tiert hier unter dem Artikel, bei Face­book oder Insta­gram bis zum 12.12.2018, 23.59 Uhr. 

Teil­nehmen kön­nt ihr, wenn ihr in Deutsch­land wohnt bzw. eine deutsche Adresse habt. Die Gewin­ner wer­den nach dem Gewinn­spiel von uns benachrichtigt. Hier find­et ihr die all­ge­meinen Teil­nah­mebe­din­gun­gen!

Info
„The Nordic Bak­ing Book“ von Mag­nus Nils­son
Erschei­n­ungs­jahr: 2018
Phaidon by Edel, 576 Seit­en

18 Kommentare

  1. Besser Nod als nie!

    Vie­len Dank euch alle fürs Mit­machen! Der Gewin­ner wird von uns bere­its benachrichtigt. Viel Glück beim näch­sten Mal! :)

  2. Am Lieb­sten hab ich finnis­che Kor­va­pu­usti (Zimtsch­neck­en) mit einem Hauch von Kar­damom😍 ich mag sie nicht nur gerne weil ich den Geschmack und die Kon­sis­tenz so gerne habe, son­dern auch weil sie mich an mein Aus­landsse­mes­ter in Finn­land erin­nern😍
    Ich würde mich so sehr über dieses Buch freuen weil ich es mir schon so oft ange­se­hen habe, es mir im Moment aber als Stu­dentin nicht so leicht leis­ten kann.

  3. Pep­perkak­er og lyssekat­ter! Das backe ich auch immer selb­st. Wenn ich in Oslo bin, backe ich manch­mal auch mit Fre­un­den zusam­men, das ist auch sehr schön, weil man dann immer wieder Neues ent­deckt!

  4. Sarah Hassinger

    Ein­deutig Zimtsch­neck­en, egal ob kor­va­pu­usti oder kanel­bul­la, Finn­land und Schwe­den wis­sen wie man See­len­wärmer mit Zimt zubere­it­et😊

  5. Moin,

    Ich mag Kanel­sne­gle sehr gerne. Immer wenn wir in Däne­mark sind, gibt es die als Erstes. 😊 Generell schmeck­en die dänis­chen Back­waren sehr gut und ein paar Teilchen hab auch schon geback­en.

    Liebe Grüße
    Susi

  6. Hal­lo,
    das sind Kor­va­pu­usti <3 Sie schmeck­en ein­fach so leck­er fluffig und saftig und Zimt und Kar­da­mon gehen ja immer.
    Viele Grüße, die Alex

  7. Angie Kaufmann

    Das ist ein­fach zu beant­worten denn ich liebe Zimtsch­neck­en über alles. ❤ Bish­er die besten in Oslo gegessen. Und die bekommt man sog­ar über­all in Skan­di­navien. Bish­er hab ich mich noch nicht selb­st daran ver­sucht. Aber es wird Zeit. 🇫🇮🇩🇰🇳🇴🇸🇪

  8. Was für ein schönes Buch! Ich liebe Joulu­tort­tu, vor allem natür­lich jet­zt zur Wei­h­nacht­szeit! <3

  9. Das ist ganz sich­er ein tolles Buch! Die Doku über Mag­nus Nils­son war auf jeden Fall schon sehr inspiri­erend und ich bin sehr ges­pan­nt auf das Back­buch. Ich habe eine Schwäche für Zimt und Kar­damom, deshalb sind karde­mum­ma­b­ullar meine nordis­chen Favoriten 🙂

  10. Ui, das Buch brauche ich unbe­d­ingt. Zwei skan­di­navis­che Kochbüch­er habe ich schon, aber Back­en kann ich eh viel bess­er? Und was? Natür­lich Klad­d­ka­ka, weil nichts über Schoko­lade geht 😋

  11. Guten Abend!
    Einen leck­eren schwedis­chen man­delkuchen.
    Das tolle Buch würde ich gerne ver­schenken! Ich kenne jeman­dem, bei dem es auf der Wun­schliste ste­ht! Liebe Grüße sig­gi

  12. Hi! Ich kenne mich da gar nicht so aus! Ich habe wohl schon einiges gese­hen aber mir die Namen nicht behal­ten. Aber was mit Zimt ist immer gut! Gvlg Tine

  13. Ursula Haas

    Die finnis­chen Pul­la, dazu ein kahvi und fer­tig ist das toll­ste Gefühl von Ruhe & Zufrieden­heit, welch­es es nur in Finn­land gibt!💙🇫🇮💙

  14. Wiener­brød, in Däne­mark gibt es die besten Plun­der­stückchen, die ich je gegessen habe, in nahezu jed­er Bäck­erei. Und ich kann sel­ber ganz gut back­en :-).

  15. Ganz klare Antwort: Kor­va­pu­usti <3 !!! Backe ich regelmäßig sel­ber, aber so gut wie in Finn­land schmeck­en sie natür­lich nie ;-)

  16. Daniel Wellinghausen

    Ich liebe schwedische/finnische Kar­damom-Sch­neck­en !
    Die Vari­ante mit Zimt kann man ja mit­tler­weile auch in Deutsch­land real­tiv leicht erwer­ben, aber die Kar­da­mon-Sch­neck­en haben so einen tollen, einzi­gar­ti­gen Geschmack.…Es ist das Allererste, was ich jedes mal wieder in Finn­land oder Schwe­den kaufen muss :D

  17. Anja Breithaupt

    Ich liebe nor­wegis­ches Gebäck. Am lieb­sten mag ich” skole­brod “. Es war das erste was ich in Nor­we­gen gegessen habe und deswe­gen mein lieb­stes Gebäck. Immer wenn ich eine Pud­ding­plun­der esse denke ich an mein geliebtes Nor­we­gen 🇳🇴

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.