Sonnenfinsternis 2015 — Teil 1

von Nataša Čeretková und Ste­fanie Mnich

Sonnenfinsternis

Solar eclipse 1999 4“ von Luc Via­tour. Lizen­ziert unter CC BY-SA 3.0 über Wiki­me­dia Com­mons

Auf das große Spek­takel der Son­nen­fin­ster­n­is am 20. März bere­it­et man sich in Nordeu­ropa seit Wochen eifrig vor. Und das vor allem dort, wo sie Werte über 90% erre­ichen wird — neben den Färöer Inseln auch auf Island, auf Spitzber­gen und in ganz Nor­we­gen. Wir bericht­en über Reyk­javik, Spitzber­gen und die Färöer Inseln.

Island. In Island reicht es nicht ganz zur total­en Son­nen­fin­ster­n­is aber in Reyk­javik verfin­stert sich der Him­mel um 9.37 Uhr der Lokalzeit immer­hin zu 97% und in Ostis­land sog­ar bis zu 99,4%. Es wird also Span­nend!

Nor­we­gen. Für Zwei Minuten und 29 Sekun­den, von 11.10.42 bis 11:13:11 wird der Mond die Sonne über den Spitzber­gen völ­lig über­schat­ten. Auch auf dem Nord-Nor­wegis­chen Fes­t­land liegen die Werte hoch — in Trom­sø wer­den es 95% sein.

Färöer Inseln. Ähn­lich wie auf den Spitzber­gen wird auch hier die totale Son­nen­fin­ster­n­is für unge­fähr zweien­halb Minuten zu sehen sein, um 09.41 Uhr der Lokalzeit.

Mittwoch

Reykjavik

Noch zwei Tage bis zur Son­nen­fin­ster­n­is. Die Touris­ten wer­den langsam unruhig. Eifrig wer­den die besten Plätze aus­gelotet, an denen man diesem ein­ma­li­gen Ereig­nis bei­wohnen will. Die Brillen sind schon ausverkauft und jet­zt sollte man auch langsam seine Tour gebucht haben. Hier hat man die Qual der Wahl: Will man die Fin­ster­n­is in Ostis­land sehen (nur 1.724,95€) oder lieber aus einem Flugzeugfesnster in der Luft (6.800€) betra­cht­en? Oder doch in die Berge (230€)? Das Wet­ter hat zum jet­zi­gen Zeit­punkt jeden­falls beschlossen  allen den Fre­itag­mor­gen zu ver­miesen, dicke Wolken hän­gen auf dem kleinen Fre­itags-Bild des Wet­ter­di­en­stes.sonnensnfinsternis


Longyearbyen

Auf den Spitzber­gen freut man sich schon auf die “eclipse junkies” aus der ganzen Welt. Am Fre­itag soll sich die Bevölkerungszahl in Longyear­byen beim Ansturm von 1.500 — 2.000 Touris­ten fast ver­dop­peln. Die Hotels sind beina­he aus­ge­bucht und die Preise schießen in die Höhe. Für eine Hotelüber­nach­tung ver­langt man 572€, wobei die pri­vat­en Unterkün­fte noch fünf mal teuer­er aus­fall­en kön­nen. Die ersten begeis­terten Son­nen­fin­stern­is­touris­ten sind angereist. Wer­den sie mehr Glück mit dem Wet­ter haben, als die Besuch­er auf Island? Die Wet­ter­vorher­sage lässt noch hof­fen.Longyearbyen_Wetter


Tórshavn

Ein Count­down zählt die let­zten Tage, Stun­den und Minuten bis zur Son­nen­fin­ster­n­is runter. Detailierte Karten zeigen die besten Plätze zur Son­nen­beobach­tung. Den Aut­o­fahrern wer­den Tipps fürs Parken und Fahren am Tag des Spek­takels gegeben. Ein­heimis­che und Besuch­er wer­den zur “Total Solar Eclipse Cel­e­bra­tion” ein­ge­laden. Die speziell für das Ereig­nis erstellte Inter­net­seite solareclipse.fo bietet Antworten auf alle Fra­gen, natür­lich auch mit Bezug auf Paket­touren, Exkur­sio­nen und Unterkün­fte. Und wie hier das Wet­ter wird? Darüber bekommt man regelmäßig eine aktu­al­isierte Infor­ma­tion. Am Mittwoch lag die Wah­schein­lichkeit, die 100% Son­nen­fin­ster­n­is auf den Färöer Inseln zu sehen, bei 35 — 40%.Wetter_Färöer

Der Count­down läuft. Und wir ver­fol­gen die Vor­bere­itun­gen mor­gen weit­er.

Ein paar Infos

Die Visu­al­isierung unten zeigt, wo und wann die Son­nen­fin­ster­n­is am Fre­itag Vor­mit­tag zu beobacht­en sein wird. Die totale Son­nen­fin­ster­n­is — hier durch den schwarzen Punkt dargestellt — wird man aber nur von den Spitzber­gen und den Färöer Inseln aus bewun­dern kön­nen. Während der voll­ständi­gen Son­nen­fin­ster­n­is verdeckt der Mond die ganze Sonne, was zum Einen eine mys­tisch dun­kle Stim­mung schafft, zum Anderen das Beobacht­en der sog. Son­nenko­rona möglich macht.

SE2015Mar20T

By A. T. Sin­clair [Pub­lic domain], via Wiki­me­dia Com­mons

2 Kommentare

  1. Pingback: Die Sonnenfinsternis 2015 in Island, den Färöer Inseln und auf Spitzbergen

  2. Pingback: Sonnenfinsternis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.