Verlosung: Das Löwenmädchen und Maudie auf DVD

Foto: Besser Nord als nie!

Bere­it fürs Heimki­no? Wir ver­losen jew­eils 3x die Filme “Das Löwen­mäd­chen” und “Maudie” auf DVD

Das Löwen­mäd­chen erzählt die Geschichte von Eva, deren ganz­er Kör­p­er von oben bis unten mit blonden Haaren bedeckt ist. 1912 ein kurios­er Einzelfall, der wis­senschaftlich unerk­lärt ist. 
Die nor­wegis­che Regis­seurin Vibeke Idsøe erzählt von Evas Schick­sal in drei Teilen: Eva mit sieben Jahren, mit 14 und als Erwach­sene. In ruhi­gen Bildern und lan­gen Ein­stel­lun­gen, mit großar­tiger Ausstat­tung und Liebe zum Detail wer­den die Lebenssta­tio­nen vor den Zuschauern aus­ge­bre­it­et; das engagierte  Schaus­piel­erensem­ble ver­lei­ht dem Film Wahrhaftigkeit. Zwar wird auch auf bekan­nte, fast klis­chee­hafte Muster zurück­ge­grif­f­en, aber das Gesamt­porträt ein­er an Vere­in­samung lei­den­den jun­gen Frau wirkt überzeu­gend.
Die fik­tive Geschichte passt gut in die heutige Zeit, wo über den Umgang mit dem Frem­den, über Ablehnung und Tol­er­anz disku­tiert wird. Somit ist dieses Dra­ma, das auf dem 2006 erschiene­nen Best­seller­ro­man von Erik Fos­nes Hansen basiert, auf beson­dere Weise bran­dak­tuell. Ein sehenswert­er Film.

Der Film “Maudie” ist eine Film­bi­ografie von Regis­seurin Ais­ling Walsh. Der Film beschreibt das Leben der kanadis­chen Malerin Maud Lewis (1903–1970), die unter Arthri­tis lei­dend in ein­er Fis­cher­hütte in Novia Sco­tia lebt und dort far­ben­fro­he Natur­bilder malte. 

Um einen der Filme zu gewin­nen, müsst ihr nur fol­gende Frage beant­worten: Wo schaut ihr am lieb­sten Filme? Kom­men­tiert hier unter dem Artikel, bei Face­book oder Insta­gram bis zum 22.4.2018, 23.59 Uhr. 
 

Teil­nehmen kön­nt ihr, wenn ihr in Deutsch­land wohnt bzw. eine deutsche Adresse habt. Die Gewin­ner wer­den nach dem Gewinn­spiel von uns benachrichtigt. Hier find­et ihr die all­ge­meinen Teil­nah­mebe­din­gun­gen!

8 Kommentare

  1. Besser Nord als nie!

    Danke an alle, die mit­gemacht haben! Die Gewin­ner wur­den von uns benachrichtigt.

  2. Hal­lo,
    ich gehe auch immer noch sehr gerne ins Kino. Wir haben z.B. für heute abend Kinokarten bestellt :-) Maudie habe ich aber lei­der im Kino ver­passt :-(
    Anson­sten haben wir zu Hause einen recht großen Fernse­her und Dol­by-Anlage, so dass man auch auf dem Sofa sehr gut Filme schauen kann. Klein­er Bild­schirme wie Pad oder Handy finde ich für Filme schreck­lich.
    Viele Grüße, die Alex

  3. Rita Gottschalk

    Ich gehe lei­den­schaftlich gerne ins Kino. Lei­der kom­men die Filme aus dem Nor­den meis­tens in Berlin in entle­gen­den Kinos aus mein­er Sicht. Deshalb muss man sie sich auf DVD anse­hen. Meine Fre­undi­nen ud ich wür­den uns die Filme gerne gemein­sam anse­hen bei einen leck­eren Glas Rotwein.

  4. huhu miteinan­der <3
    eine sehr schöne ver­losung, da muss ich mal mein glück ver­suchen :)
    wo ich am lieb­sten schaue? na in den armen meines mannes auf unser­er couch im wohnz­im­mer <3 schön­er gehts nicht, außer im som­mer natür­lich, da bin ich froh wenn wir uns nicht betatschen müssen :DDD
    drücke mir mal feste die dau­men, vielle­icht klappts ja
    lg walkingdeadfan@gmx.de

  5. Heino Barsch

    Für mich ist das Film­schauen immer mit einem Kinobe­such ver­bun­den. Gerne immer mit einer(m) Freund(in) oder eine®m Gle­ich­gesin­nten zusam­men um dieses Erleb­nis teilen und zu disku­tieren zu kön­nen. Wieder­se­henswerte Filme lan­den dann bei mit oft in mein­er DVD Samm­lung um den Genuss der ersten Ein­drücke zu ver­tiefen. Die sehenswerten Filme stam­men vornehm­lich aus Skan­di­navien. So hat sich schon eine stat­tliche Zahl ein­drucksvoller Filme ange­sam­melt.

  6. Ich gehe nach wie vor lei­den­schaftlich gern ins Kino. Hal­tet mich für alt­modisch :) Und wenn mir ein Film gefällt, dann natür­lich auch gerne immer wieder auf dem Sofa mit ner Tasse Tee.

  7. Katharina

    Inzwis­chen schaue ich Filme am lieb­sten auf dem Tablet und mache es mir dabei gemütlich. DVDs schaue ich aber doch noch meis­tens auf dem Lap­top, da kein Fernse­her vorhan­den ist. Oder ich bin bei Fre­un­den zu Besuch und nutze dort deren Fernse­her :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.