Skandinavische Weihnachtsmärkte 2017

Credits: Helena Wahlman/imagebank.sweden.seFoto: Helena Wahlman/imagebank.sweden.se

Die Tage wer­den wie­der kür­zer und der Som­mer ist defi­ni­tiv vor­bei. Bald beginnt auch die Zeit der Weih­nachts­lie­der, Plätz­chen und des Glüh­weins wie­der und mit ihr die Zeit der skan­di­na­vi­schen Weih­nachts­märk­te. Auch 2017 sind die nor­di­schen Län­der wie­der mit Märk­ten und Basa­ren in Ber­lin ver­tre­ten und ver­schö­nern das War­ten auf Weihnachten.

Anbei fin­det ihr die Lis­te der skan­di­na­vi­schen Weih­nachts­märk­te und alle rele­van­ten Informationen!

Der finnische Weihnachtsbasar 

1422364_434021736700097_952157008_nWie jedes Jahr eröff­net der fin­ni­sche Weih­nachts­ba­sar die Sai­son. Das FINNLAND-ZENTRUM lädt zu Flamm­lachs, Lachs­sup­pe, weih­nacht­li­chen Lecke­rei­en, Café, Tom­bo­la, fin­ni­schen Süßig­kei­ten und tra­di­tio­nel­len Lebens­mit­tel, Hand­ar­bei­ten, Geschenk­ar­ti­kel und Glüh­wein ein. Der Weih­nachts­mann kommt an bei­den Tagen um 14:00 und 16:00 Uhr zu Besuch.

Info:
25. und 26. Novem­ber 2017 um 12.00 – 18.00 Uhr.
Schlei­er­ma­cher­stra­ße 24a, 10961 Berlin
finnlandzentrum.de

Auch in Ham­burg fin­det erneut der Weih­nachts­ba­sar der fin­ni­schen See­manns­mis­si­on 2017  statt. Die See­manns­kir­che ver­wan­delt sich wäh­rend des Basars in einen fin­ni­schen Markt mit ver­schie­de­nen kuli­na­ri­schen Ver­lo­ckun­gen und vie­len fin­ni­schen Pro­duk­ten. Es gibt u.a. tra­di­tio­nel­le Auf­läu­fe, Lachs, Pfef­fer­ku­chen, Sal­miak­la­kritz und Glögi.

Info:
17. bis 24. Novem­ber 2017 gegen 13.00 – 19.00 Uhr.
Poh­jois-Saksan merimieskirkko
Dit­mar-Koel-Stra­ße 6, 20459 Hamburg
pohjoissaksa.merimieskirkko.fi

Der schwedische und dänische Weihnachtsbasar

Am Wochen­en­de dar­auf fin­det der Weih­nachts­ba­sar der Däni­schen Chris­ti­ans­kir­ke und der Schwe­di­schen Vic­to­ria­ge­mein­de statt. Es gibt neben schwe­di­schen, nor­we­gi­schen und däni­schen Köst­lich­kei­ten auch Kunst­hand­werk, Weih­nachts­schmuck sowie Tex­ti­li­en, eine Tom­bo­la und skan­di­na­vi­sches Flair. Außer­dem besucht Lucia, die schwe­di­sche Lich­ter­kö­ni­gin, an bei­den Tagen um 16 Uhr den Weih­nachts­markt der Victoriagemeinde.

Info:
Weih­nachts­ba­sar in der Schwe­di­schen Victoriagemeinde
2. und 3. Dezem­ber 2017, 10–19 & 12–18 Uhr
Land­haus­stra­ße 26–28, 10717 Berlin
svenskakyrkan.se

Däni­schen Christianskirke
2. und 3. Dezem­ber 2017, 10–19 & 12–18 Uhr
Bri­en­ner Stra­ße 12‎, 10713 Berlin
christianskirken.de

Der Lucia Weihnachsmarkt in der Kulturbrauerei

 

Dar­über hin­aus eröff­net am 21. Novem­ber der vom Nor­den inspi­rier­te Lucia Weih­nachs­markt in der Kul­tur­braue­rei. Die Besu­cher kön­nen nor­di­sches Kunst­hand­werk erwer­ben, sich an Schwe­den­feu­ern oder in der Wär­me-Stu­be mit Sau­na-Ofen wär­men, Glögg trin­ken oder auf einem nost­al­gi­schen Ket­ten­ka­rus­sell eini­ge Run­den dre­hen. Lei­se nor­disch-skan­di­na­vi­sche Musik run­det das Erleb­nis ab.

Foto: Lucia Weih­nachts­markt in der Kul­tur­braue­rei, Ber­lin-Prenz­lau­er Berg. Jochen Loch

Info:
Lucia Weih­nachts­markt in der Kulturbrauerei
Vom 27.11. bis Sams­tag 23.12.2017.
Mon­tag-Frei­tag 15–22 Uhr, Wochen­en­de 13–22 Uhr
Ein­gän­ge: Knaack­str. 97, Sredzkis­tr. 1, Schön­hau­ser Allee 36–39, 10435 Berlin
lucia-weihnachtsmarkt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.